Download e-book for iPad: Alzheimer-Krankheit als Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts by Beata Laible

By Beata Laible

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, word: 1,7, Hochschule RheinMain, Sprache: Deutsch, summary: Vor etwa hundert Jahren entdeckte der deutsche Arzt Alois Alzheimer eine Hirnerkrankung unbekannter Ursache. Die von ihm damals als „seltene“ bezeichnete Krankheit, ist gegenwärtig zur Volkskrankheit geworden. Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste shape von Demenz. Allein in Deutschland leben zurzeit mindestens eine Million Demenzkranke. Schätzungen zu Folge, werden es im Jahr 2030 zwischen 1,9 und 2,5 Millionen sein.
Die Alzheimer- Krankheit ist ein schleichender, unaufhaltsam fortschreitender Krankheitsprozeß, dessen Ursachen bisher nicht bekannt sind. Sie befällt nicht das gesamte Gehirn: betroffen sind vor allem die Bereiche der Hirnrinde, die für das Gedächtnis und für die Orientierung verantwortlich sind. Darüber hinaus greift das Leiden das Limbische approach an, das bekanntlich als Sitz unserer Gefühle gilt. Der Krankheitsverlauf lässt sich in einigen Sätzen zusammenfassen: Der Abbau der psychischen und physischen Leistungen schreitet langsam voran. Der Erkrankte verliert mit der Zeit die Verbindung zur Welt und versinkt in Einsamkeit und Isolation. Er verändert seine Identität und wird zu einem anderen Menschen, der für die Umwelt nicht wiederzuerkennen ist. Die kontinuierliche Persönlichkeitsveränderung macht den Angehörigen zu schaffen und stellt eine zusätzliche Belastung dar.
Die Entwicklung, die eine Alzheimer-Erkrankung nimmt, ist tragisch und unfass-bar für den Betroffenen, der sein Schicksal kommen sieht. Ähnlich geht es den Angehörigen, die den Erkrankten über Jahre hinweg betreuen und das langsame, geistige Sterben eines geliebten Menschen begleiten. Zu wissen, wer der Mensch in der Vergangenheit warfare und welche unfavorable Veränderung die Krank-heit Schritt für Schritt bei ihm verursacht, stellt die zentrale Herausforderung für die Angehörigen dar.
Das Leben mit einem Alzheimer-Erkrankten ist eine stability aus Zuwendung und Überforderung, gemischt mit Gefühlen der Ratlosigkeit, des Ohnmacht und der Angst. Der Alltag ist durch das langsame Abschied nehmen geprägt und es ist ein Kunststück, das eigene Leben als Ehefrau, als Lebensgefährtin oder als Tochter in dieser paintings zu meistern.
Die Krankheit bricht oft plötzlich und unerwartet in das Leben ein. Der Betreuende muss genauso schnell lernen, mit der veränderten scenario richtig umzugehen. Niemand wird allerdings mit einer solchen scenario leicht fertig.

Show description

Read Online or Download Alzheimer-Krankheit als Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts in Deutschland: Klassische Handlungsebenen sozialer Arbeit mit der betroffenen Zielgruppe: Angehörigenarbeit (German Edition) PDF

Best education theory books

Download e-book for kindle: Privatizing Education and Educational Choice: Concepts, by Simon Hakim,Paul Seidenstat,Gary W. Bowman

Eighteen specialists, together with Albert Shanker, Ernest L. Boyer, Thomas Kean, and John Menge, learn the problems surrounding academic selection in public institution platforms and the voucher process for personal faculties. They talk about whilst selection will be thought of, tools of implementation, and the level to which executive will be concerned.

Get Angel Teachers: Educators Who Care about Troubled Teens PDF

We all know kids face many developmental concerns as they navigate their course into grownup lifestyles. they typically locate themselves heading in the direction of the margins of college existence due to educational failure, negative peer kin, performing out behaviors, college and residential pressures. difficulties that frequently result in dicy behaviors habit with medicines, alcohol, and tobacco addictions that during the tip simply complicate their younger lives and supply them little aid.

Download e-book for iPad: The Principal's Hot Seat: Observing Real-Life Dilemmas by Nicholas J. Pace

The Principal's scorching Seat: gazing Real-World Dilemmas transcends conventional academic management case research books, that includes video pictures of fifteen aspiring principals assuming the principal's position to stand detailed, unpredictable dilemmas recreated through actual principals. one after the other, the principals are challenged to imagine on their toes and reply to agitated lecturers, offended scholars, and irate mom and dad in a fashion that displays their wisdom of the legislation, institution management criteria and their very own types.

New PDF release: The School Improvement Specialist Field Guide

Enhance scholar success via reworking colleges as an SIS professional! Deb web page and Judith Hale, SIS gurus, advisor new and transitioning institution development experts in utilising high-leverage practices that lead to systemic, sustainable, schoolwide development. With easy-to-use instruments and protocols, either within the advisor and on-line, this booklet bargains the voice and assistance of a depended on trainer whereas addressing tips on how to: identify enduring interventions with conceivable instruments and strategies Use time-tested tactics to coach 21st-century abilities to educators and scholars alike Seamlessly align development practices to the up to date Institute for functionality development criteria Transition easily into the college development expert function

Additional resources for Alzheimer-Krankheit als Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts in Deutschland: Klassische Handlungsebenen sozialer Arbeit mit der betroffenen Zielgruppe: Angehörigenarbeit (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Alzheimer-Krankheit als Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts in Deutschland: Klassische Handlungsebenen sozialer Arbeit mit der betroffenen Zielgruppe: Angehörigenarbeit (German Edition) by Beata Laible


by Joseph
4.5

Rated 4.43 of 5 – based on 4 votes