Das General Aggression Model (GAM) (German Edition) by Martina Vögele PDF

By Martina Vögele

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, observe: 1,3, Universität Paderborn (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Rezeption und Wirkung von Medien in Kindheit, Jugend und Erwachsenenalter, Sprache: Deutsch, summary: Aggressivität von Kindern und Jugendlichen wird heutzutage häufig mit dem Konsum von neuen Medien in Verbindung gebracht. Dabei wurde bereits Mitte des letzten Jahrhunderts die Auswirkung von Gewalt im Fernsehen auf Kinder und Jugendliche in ersten Studien untersucht (Hopf, 2004). Allerdings haben Medien heutzutage neue Dimensionen erhalten, da sie zum einen deutlich leichter für Kinder und Jugendliche zugänglich sind, zum anderen neue Komponenten bei der Mediennutzung hinzu gekommen sind. Während beim Fernsehen der Rezipient ausschließlich konsumiert, ist er beim machine – sei es beim Spielen oder beim Surfen im web – nicht ausschließlich Rezipient sondern auch Mitspieler und Mitgestalter. Damit ist er am Geschehen auf dem Bildschirm unmittelbar beteiligt. Beim Computerspiel ist es zum Beispiel die Entscheidung des Spielers wie er in das Geschehen der Geschichte, welche auf seinem Bildschirm abläuft, eingreifen möchte, mit wem er kooperiert und welche Strategie er verfolgt. Auch bei der Nutzung des Internets hat der Nutzer deutlich mehr Einfluss auf die Inhaltsauswahl als bei einem movie, da das Angebot riesig und unmittelbar abrufbar ist. Die Erfahrung von Gewalt kann somit deutlich direkter ausfallen, als bei dem Konsum eines Gewalt verherrlichenden Filmes.

Diese Tatsache ist für die Bewertung des Einflusses der Medien auf die Gewaltbereitschaft von Jugendlichen insofern ein challenge, dass die measurement des Akteurs bei früheren Erklärungsmodellen zum Teil außer acht gelassen wurde. Um der Komplexität des Themas der Entstehung von Gewalt besser Rechnung tragen zu können entwickelten Anderson und Bushmann das so genannte basic Aggression version (im folgenden textual content mit GAM abgekürzt) (Anderson & Bushman, 2002).

Diese Arbeit wird im folgenden Kapitel zunächst das GAM darstellen und erläutern.
Im Anschluss daran werden Untersuchungen zum Thema Aggression bei Computerspie-lern vorgestellt, welche auf das GAM zurückgreifen. Da das GAM für sich in Anspruch nimmt, ein universelles Modell zur Erklärung der Entstehung von Gewalt zu sein, wird dieser Aspekt ebenfalls mit aufgegriffen.
Zuletzt erfolgt die kritische Bewertung des Modells gefolgt von einem abschließenden Fazit.

Show description

Read Online or Download Das General Aggression Model (GAM) (German Edition) PDF

Similar education theory books

Privatizing Education and Educational Choice: Concepts, by Simon Hakim,Paul Seidenstat,Gary W. Bowman PDF

Eighteen specialists, together with Albert Shanker, Ernest L. Boyer, Thomas Kean, and John Menge, learn the problems surrounding academic selection in public institution structures and the voucher method for personal colleges. They talk about whilst selection will be thought of, tools of implementation, and the level to which executive will be concerned.

Get Angel Teachers: Educators Who Care about Troubled Teens PDF

We all know kids face many developmental concerns as they navigate their course into grownup lifestyles. they typically locate themselves heading in the direction of the margins of faculty existence as a result of educational failure, negative peer family, performing out behaviors, institution and residential pressures. difficulties that regularly result in dicy behaviors habit with medications, alcohol, and tobacco addictions that during the tip purely complicate their younger lives and provide them little reduction.

Download e-book for iPad: The Principal's Hot Seat: Observing Real-Life Dilemmas by Nicholas J. Pace

The Principal's sizzling Seat: watching Real-World Dilemmas transcends conventional academic management case examine books, that includes video photos of fifteen aspiring principals assuming the principal's function to stand designated, unpredictable dilemmas recreated through actual principals. one after the other, the principals are challenged to imagine on their ft and reply to agitated academics, indignant scholars, and irate mom and dad in a fashion that displays their wisdom of the legislations, college management criteria and their very own kinds.

Download e-book for iPad: The School Improvement Specialist Field Guide by Debra L. Page,Judith A. Hale

Increase pupil success by means of remodeling colleges as an SIS specialist! Deb web page and Judith Hale, SIS experts, consultant new and transitioning university development experts in making use of high-leverage practices that bring about systemic, sustainable, schoolwide development. With easy-to-use instruments and protocols, either within the advisor and on-line, this booklet deals the voice and tips of a depended on trainer whereas addressing easy methods to: determine enduring interventions with plausible instruments and techniques Use time-tested approaches to educate 21st-century talents to educators and scholars alike Seamlessly align development practices to the up-to-date Institute for functionality development criteria Transition easily into the varsity development professional position

Additional resources for Das General Aggression Model (GAM) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das General Aggression Model (GAM) (German Edition) by Martina Vögele


by James
4.1

Rated 4.27 of 5 – based on 45 votes